Neu – Bardolino Chiaretto Pagus DOC

Kellerei  Cortegiara von Allegrini

Der Chiaretto ist eine Spezialität des Gardasees und bedeutet, dass die roten Trauben wie Weißwein vinifiziert werden.
Es ist kein richtiger Rotwein, aber für einen Rosé schon fast zu dunkel. Auch geschmacklich bewegt er sich dazwischen. Er hält schöne Fruchtaromen in der Nase bereit, am Gaumen ist er angenehm frisch und saftig und im Abgang zeigt er dann, dass er doch ein wenig mehr Struktur hat als ein normaler Rosé.

In der Nase ein harmonischer, eleganter Duft mit  reicher  Fruchtfülle.  Er duftet nach Erdbeere, Himbeere und hat florale Noten. Entdecken Sie einen leichten duft der Rose und wenn Sie die Augen schließen meinen Sie sie stehen auf einer Wiese mit lauter Frühlingsblumen.

Am Gaumen entfalten sich die Aromen von roten Beeren und Kirschen gefolgt von einer anregenden Säure sind typische Merkmale für diesen erfrischenden Bardolino.

Gesamtsäure: 5,90 g/l
Restzucker: 5,00 g/l

~ von banoli - Juli 6, 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: